EUROPÄISCHER ORGANISATOR FÜR
TRANSPORT UND LOGISTIK

MAUFFREY STELLT EIN ...

Zukünftige Beschäftigte für alle Tochtergesellschaften

MAUFFREY BILDET AUS ...

Die Transport- und Logistikprofis von morgen

Die Mauffrey-Unternehmensgruppe, ein Transportunternehmen, das auf alternative Energien setzt

Die Mauffrey-Unternehmensgruppe brachte 2012 als erstes Transportunternehmen in Frankreich eine mit Flüssiggas betriebene Zugmaschine in Verkehr und weihte im Jahr 2020 die erste LNG-Tankstelle für ihre Lkws ein. An dieser Tankstelle werden nunmehr die zahlreichen LNG-Fahrzeuge des Konzerns betankt, die umweltfreundlicher auf den Straßen unterwegs sind.

 

Einige Zugmaschinen von Mauffrey fahren auch mit Biodiesel. Dieser Kraftstoff wird zu 100 % Raps hergestellt und ist eine vollwertige Alternative zu Diesel. Mit Biodiesel werden 60 % weniger Treibhausgasemissionen und bis zu 80 % weniger der Feinstaub ausgestoßen.

 

2021 entschied sich die Mauffrey-Unternehmensgruppe für den Kauf eines besonders innovativen Fahrzeugs: den ersten 26-Tonnen-Elektro-Lkw mit Batterien der zweiten Generation in Frankreich. Dieser fährt derzeit für unseren Kunden Bouygues Construction Matériel über die Straßen in und rund um Paris.

 

Die Mauffrey-Unternehmensgruppe engagiert sich seit langer Zeit für den Umweltschutz und spielt eine aktive Rolle, um Fortschritte in den Bereichen Umweltschutz und Technologie zu erzielen.

Dabei misst das Unternehmen sowohl ihrer Servicequalität als auch ihrem Engagement für mehr Nachhaltigkeit eine große Bedeutung bei.

Mauffrey
in Zahlen

ÜBER 50 Standorte in Frankreich und Europa

ÜBER 4 000 Mitarbeitende, die unsere Werte schätzen und weitergeben

ÜBER 3 000 Motoren

ÜBER 900 Schubbodenauflieger

TÄTIGKEITSBEREICHE

Entdecken Sie die Arbeit unserer Teams in Ihrem Geschäftsbereich

ZIEHEN